Die beste Jahreszeit…

Gepostet am Aktualisiert am

2015-05-28 001 003

Es gibt sie, die beste Zeit für Veganer, ja richtig, sie ist jetzt. Der wunderbare Frühling bringt uns das Beste, was der Planet Erde zu bieten hat. Für eine gesunde, nährstoffreiche Ernährung ist diese Zeit wie geschaffen. Ist sie nicht wundervoll, diese duftende Frische? Wenn ich jetzt einkaufe, weiß ich genau, dass eine berauschende Vielfalt an Obst und Gemüse auf mich wartet. Ich tobe mich momentan geradezu aus, wenn ich mir meinen morgendlichen Smoothie mache. Ideen kommen von ganz alleine, anders als im Winter muss ich nicht auf TK-Gemüse oder Obst zurückgreifen, was ich generell natürlich vermeide, denn ich will ja die Nahrung möglichst saisonal beibehalten. Die Vielfalt der Farben und der Aromen bietet unendlich viele Kombinationen an.

Heute Morgen gab es Erdbeer/Basilikum/Endiviensalat-Smoothie, dazu habe ich einen Esslöffel Hanfprotein gegeben, (eine wertvolle Proteinquelle, die obendrein ein leichtes Nussaroma gibt) einen Teelöffel Leinöl und einen Hauch Meersalz.

Köstlich, nährstoffreich und basisch, so kann der Tag nur gut werden und ich bin voller Energie.

Gerade für Sportler ist es wichtig auf eine Kost zu achten, die auf Pflanzen basiert, da sie unglaublich reich an wertvollen Nährstoffen ist, die unser Körper zum regenerieren braucht. Zur Zeit befinde ich mich schon im Training für einen Marathon im September. Ein bisschen früh, könnte man fast meinen, aber da ich noch unter den Nachwirkungen einer Verletzung leide, fange ich es diesmal langsam an. Sobald es auch nur irgendwo zwickt oder zwackt schraube ich mein Trainingspensum zurück, da ich kein Risiko eingehen will.

Diejenigen unter euch, die auch ambitioniert trainieren, wissen wovon ich rede.

Ein andermal mehr davon.

Einen Smoothie gibt es jeden Morgen für mich, direkt nach dem Training, damit mein Körper schnell regeneriert und sich von einer anspruchsvollen Trainingseinheit erholen kann. So kann ich auch auf leckere Weise einen wichtigen Anteil der Nährstoffe aufnehmen, die ich brauche, um energiegeladen und gesund zu bleiben.

2015-05-28 001 002

Der Inhalt hängt, da ich versuche, unsere Familie möglichst saisonal zu verpflegen, natürlich auch von der Jahreszeit ab und was der Markt zu bieten hat. Ich bin mir sicher, dass viele von euch auch auf den Gescmack gekommen sind und schon lange Smoothies trinken. Wenn du da draussen ein Lieblingsrezept für einen Smoothie hast, würde ich mich überglücklich schätzen, wenn du es mir verraten würdest.

Bis dahin einen wundervollen, sonnigen Tag!

2015-05-28 001 004

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s