Ein Klassiker der veganen Küche- Tofubällchen!

Gepostet am Aktualisiert am

Old school meatballs auf vegane Art. Tofubällchen ganz einfach zubereitet.

Old school meatballs-oder vegane Bällchen 050

Manche Menschen mögen kein Tofu, aber warum eigentlich?
In anderen Ländern wie beispielsweise Japan oder China wird es seit Jahrtausenden konsumiert und ist Teil einer besonders gesunden Ernährung. Ich meine, Tofu kann durchaus Teil einer umfangreichen, vollwertigen Ernährung sein und diese Tofubällchen finde ich grandios!
Tofu ist jedenfalls praktisch, genau wie Hackfleisch von Tieren, hat es nicht viel Eigengeschmack und man kann so dem Gericht jedes Aroma verleihen. Tofubällchen,-Buletten,-oder auch Frikadellen, man kann sie nennen wie man will, ich finde sie klein, praktisch und gut. Meine Kinder essen sie genauso gerne wie früher die der dunklen Seite und dazu gibt es Salat oder Gemüsereis – fertig ist ein gesundes, köstliches Mittagessen.

Für Veganer ist es eigentlich ein Klassiker der Küche mittlerweile, und die Tofubällchen haben schon so manchen Carnisten in meinem Umfeld überzeugt. Probier es aus, du wirst sie vielleicht auch mögen, diese köstlichen, kleinen Bällchen.

Die Zubereitung ist nicht schwierig, sie dauert ca. 25 Minuten.

So geht es:

Zutaten für 4 Personen:

400 Gr Tofu (ich nehme den von Allnatura)
4 EL Maismehl
1 Zwiebel
3 EL Semmelbrösel
2 TL Johannisbrotkernmehl
5 EL Sojadrink
1/2 TL Currypulver
1 TL Salz
Chiliflocken

Old school meatballs oder Tofubällchen
Tofubällchen
Tofubällchen
Tofubällchen

Zuerst den Tofu mit einer Gabel zerdrücken, bis er ganz fein und krümeilg ist.
Dann die Zwiebel sehr fein hacken und dazugeben.
Schließlich die restlichen Zutaten dazugeben und gründlich vermischen.
Danach mit feuchten Händen zu kleinen Bällchen formen und in einer großen Pfanne mit 4 EL Öl bei mittlerer Hitze braten, bis sie goldbraun sind. Das dauert ca. 10 Minuten.

Isst du Tofu oder kennst du andere Tofu-Rezepte? Ich bin wie immer super dankbar für jedes Feedback.

Grün ist Leben!

Ein Kommentar zu „Ein Klassiker der veganen Küche- Tofubällchen!

    Kartoffelgemüse mit Béchamelsauce « vegan century sagte:
    Oktober 12, 2015 um 2:07 pm

    […] macht sich sehr gut als Beilage zu Quinoabratlingen Rezept hier oder auch Tofubällchen Rezept hier ‘ . Béchamelsauce ist eine wunderbar cremige, weiße Sauce die man einfach veganisieren kann. […]

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s