Rezepte

Pilzquiche

Gepostet am Aktualisiert am

Pilzquiche
Pilzquiche
Pilze sind nicht nur köstlich, sondern auch eine gute Eiweißquelle für Veganer. Sie liefern viel Kalium, Eisen und Zink und sie enthalten auch einen Vorläufer von Vitamin D, welches wichtig für die Kalziumaufnahme ist.

Pilzquiche
Pilzquiche

Pilzquiche
Pilzquiche
Im Herbst bekommt man nicht nur im Wald sondern auch im Supermarkt viele Pilze, wer die Chance hat, Steinpilze zu kaufen (oder pflücken?), sollte dies unbedingt tun, denn sie passen wunderbar in dieses Rezept. Jeder andere Speisepilz ist aber auch sehr gut geeignet für diese vegane Pilzquiche. Man kannn normale, am besten braune Champignons verwenden oder auch Shiitake, Pfifferlinge, Steinpilze oder Seitlinge nehmen. Wer mag aknn auch eine Mischung der genannten Pilze verwenden.

Die Pilzquiche schmeckt warm mit einem Salat .

So geht es:

Den Rest des Beitrags lesen »

Quinoa-Bouletten

Gepostet am Aktualisiert am

Vegane Quinoa-Bouletten sind schnell fertig und schmecken grandios!

Quinoa-Bouletten
Quinoa-Bouletten

Diese köstlichen, veganen Quinoa-Bouletten sind prima fürs Picknick geeignet, man kann sie kalt oder warm essen oder einfach einen Hamburger daraus basteln.

Quinoa-Bouletten
Quinoa-Bouletten

Sie sind ganz einfach und schnell gemacht, außerdem sind sie voller wichtiger Nährstoffe. Durch den Quinoa liefern sie Eisen,Kalzium, Magnesium und Vitamin A.

roter Quinoa
roter Quinoa

Die frischen Petersilienblätter sind reich an lebenswichtigen B-Vitaminen, wie Vitamin B1, B2, B3, B5, B6 und enthalten sogar Vitamin B12, zudem enthalten sie viele weitere Vitamine und Magnesium.
Man kann die Bouletten am Abend vorher zubereiten und am nächsten Morgen zur Arbeit mitnehmen. Grandios auf einem Brötchen mit einer Tomatescheibe, Salat und etwas veganer Mayonnaise hat man schnell einen leckeren, aber gesunden Burger gebastelt. Man kann natürlich auch weißen Quinoa nehmen, dieses Rezept hier ist mit rotem Quinoa gemacht, aber es macht keinen Unterschied, welche Farbe man nimmt.

Quinoa-Bouletten
Quinoa-Bouletten

Genausogut schmecken sie auf der nächsten Party zu Kartoffelsalat oder Nudelsalat. Die Zutaten sind überall erhältlich und den Quinoa kann man auch gut am Vortag kochen, so spart man Zeit.

So geht es: Den Rest des Beitrags lesen »