Tabbouleh

Taboulé oder libanesischer Bulgursalat

Gepostet am Aktualisiert am

 

Taboulé
Taboulé

Dieser herrlich aromatische Salat eignet sich hervorragend für einen warmen Sommerabend. Durch die vielen Kräuter ist er nicht nur sehr hübsch anzusehen, sondern auch lecker und gesund. Die Minze gibt eine erfrischende Note und das Olivenöl enthält einfach ungesättigte Fettsäuren, welche das böse Cholesterin senken.

Ich habe den Salat in Frankreich kennengelernt, wo ich bei einer wundervollen,libanesischen Familie gelebt habe und ich war sofort begeistert! Die orientalische Küche liegt mir sehr, denn sie ist oft voller Kräuter und ein fest für die Augen!

Das (oder der?) Taboulé ist eine kalte Speise, die traditionell in Römersalatblätter gewickelt, aus der Hand gegessen wird.

Taboulé ist recht simpel mit wenigen Zutaten, aber die einfachsten Gerichte schmecken mir oft am besten, außerdem will man ja im Sommer auch nicht stundenlang am Herd stehen.

Die nächste Grillparty kommt bestimmt und dieser Salat ist auch ein gutes Mitbringsel, wenn man eingeladen ist.

cocktails-731898__180

Mittlerweile bekommt man überall Bulgur und die Kräuter auch.

Du kannst den Salat prima vorbereiten und ihn abends genießen, denn er schmeckt gut gekühlt am besten. Ein Stück Fladenbrot dazu und der Genuss ist perfekt. Meine Gäste waren bislang immer begeistert, wenn ich den Salat gemacht habe.

 

Obst 2015 035 Den Rest des Beitrags lesen »